DE Ich kann es kaum glauben. Morgen geht es tatsächlich los zur Fashion Week Berlin. Noch weniger kann ich es nicht glauben, dass ich dieses Mal dort hin darf und die Möglichkeit habe ein paar Shows zu besuchen. Wenn man Mode so sehr liebt, dann ist es wirklich ein Traum mal zur Fashion Week zur fahren. Das Wochenende wurde natürlich fleißig für Vorbereitungen genutzt. Getragen wurde meine neue Liebe: die Zigaretten Jeans von Zara.

als kleiner blogger auf der Fashion week eingeladen

Am Samstag Morgen wurden zuallererst die Nägel in Form gebracht. Ehrlich gesagt war es das erste Mal für mich im Nagelstudio, weil ich wegen dem Studium meist gar keine gemachten Nägel haben darf. Im Anschluss ging es dann nach Köln, um bei dem Sale ordentlich zu zu schlagen und die fehlenden Teile für die Fashion Week zu kaufen.
Zuhause angekommen probierte ich meine bisher geplanten Outfits an und schmiss alles über Bord. Manchmal sieht es im Kopf dann doch anders aus als in der Realität. Die Folge war, dass mein Zimmer zum lebendigen Kleiderschrank wurde und neue Outfits rausgesucht wurden. Gott sei Dank stehen sie jetzt!

Das Outfit, dass ich euch zeige, war mein treuer Begleiter an diesem stressigen Samstag. Die Zigaretten Jeans habe ich als aller erstes letzte Woche im Sale ergattert. Ich liebe den lässigen Look, den die Jeans verleiht, obwohl ich es mit einem Hemd kombiniert habe! Ihr wisst ich liebe die Kombination aus schick und lässig. Die Tasche von Michael Kors in navy hatte ich schon länger im Auge und bei einem Rabatt von 50% konnte ich dann doch nicht widerstehen!

Als vergleichsmäßig kleiner Blogger auf der Fashion Week eingeladen zu sein, ist ein unglaubliches Erlebnis! Ich bin unglaublich dankbar für die Möglichkeit dorthin reisen zu dürfen und es werden auf jeden Fall ganz viele Posts über die kleine Bloggerin auf der Berlin Fashion Week kommen! Wenn ihr aber schon vor ab und live was sehen wollt, könnt ihr mir gerne auf Instagram und Snapchat folgen, beides Username: genyya. Dort werde ich euch täglich auf dem Laufenden halten!


Zigaretten jeans  winterideen


Stiefeletten  schwarz gold outfit

michael kors schultertasche dunkelblau outfit ideen

dunkelblauer wintermantel mit stiefeletten


EN I can't believe that I am going to Berlin for the Fashion Week tomorrow. I can't believe that I really got the opportunity to go there and watch some shows. If you are a fashion addict, like I am, it is really a dream to go there. The weekend before Fashion Week was all about preparation. 
Saturday morning my nails were done. Afterwards I headed to the city to do some sale shopping. There were a few things that were missing to complete my Fashion Week's outfits. 
Back at home I started packing and tried on the outfits I planned to wear. However, I didn't like any of those and needed to create some new ones.
I used the Sunday to shoot this outfit. This is what I wore Saturday and I really love it. The Jeans are cigarette Jeans by Zara. I love the loose fit of them in combination with the chic looking shirt. It is one of the "Feel comfortable and look good" Outfits! I am going to pack my suitcase now and prepare some other stuff for my stay in Berlin. 
There will be a lot of posts coming up about the Fashion Week. But if you want to follow me daily through the time just follow me on Instagram and Snapchat, both username: genyya.


tatarische bloggerin in deutschland


Zigaretten Jeans, Sale Zara 2017



Kombinationsideen mit hellblauem Hemd

winteroutfit mit dunklen langen haaren

Мода Блогер из Германии

Coat - Zara
Jeans - Zara
Shoes - Even & Odd
Shirt - Tommy Hilfiger 
Bag - Michael Kors



DE  Wer in Köln oder in der Nähe von Köln wohnt oder aber einen Trip nach Köln plant, für den könnte dieser Post interessant sein. Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, hat vom Onlineshop Zalando ein Zalando Outlet Shop in Köln aufgemacht. Ich war bereits zwei Mal in dem in Frankfurt und war deshalb sehr gespannt wie nun der Outlet Shop in Köln sein wird.
Was ich dort gefunden habe und wie es dort ist erzähle ich euch nun!

Was gibt es im Zalando Outlet Köln

I don't know about you but I love watching youtube videos even if I am a blogger. There are even times when I am thinking about doing some videos as well. You can just say so much more in a video then sometimes with a text.
Today I want to present you my most inspiring youtubers. These ladies are so different from each other but are still inspiring in their own ways.

inspirierende Youtuber zum entdecken

This post is for every blogger who has no idea what to write about or who is looking for inspiration.
I have listed you 56 Blog Post Ideas for every niche: Blogging, Beauty, Fashion, Lifestyle, Interior and Food. Feel free to use this topics and get inspired!

What to write about on my blog ideas


Hallo zusammen!
Habt ihr schon mein neues Profilfoto gesehen?
Es entstand beim Outfitfoto knipsen und ich fand es einfach total passend.
Fotografiert wurde mein derzeitiges Lieblingsoutfit: Eine Kombination aus weiß und hellblau, die einen einfach nur optimistisch durch den Frühling führen lässt. Mit dabei ist das Trendteil: weiße Jeans!

Outfitpost weiße Jeans mit Bluse
Hallo ihr Lieben!

Ich möchte euch ein paar Dinge zeigen, die ich im Urlaub gekauft habe und ein paar Worte darüber loswerden. Denn beim richtigen Shoppen in der Türkei sollte man einiges beachten.

Es gibt Orte wie Side, wo hauptsächlich Touristen sind und kaum Einheimische. An solchen Orten sind die Sachen überteuert. Es lohnt sich wirklich einen Ausflug in Städte zu machen, wo hauptsächlich Einheimische vorzufinden sind, denn dort sind die Preise niedriger, den Einwohnern angepasst.
Zum richtigen Shoppen sollte man auf den Bazar gehen oder aber noch besser: in die kleinen Läden in der 2. verwinkelten Seitenstraße, wo normalerweise Einheimische einkaufen.

Ich würde auch empfehlen immer in Lira zu bezahlen. Es ist meistens wirklich preiswerter und man kann damit besser verhandeln als mit Euro. Man sollte auch immer den Wechselkurs im Kopf behalten.
Gute Argumente um den Preis beim Handeln runterzukriegen sind z.B. dass ihr es an einem Stand viel billiger gesehen habt oder ihr den Pulli für den selben Preis in Deutschland als Orginial bekommen würdet.

Lasst euch von den Händlern nicht um den Finger wickeln, denn sobald sie merken ihr kommt aus Deutschland bzw sprecht kein Türkisch, werden die Preise noch um einiges gepusht. Wir hatten den    "türkisch sprechen" Vorteil und konnten darum so einiges am Preis meistens schrauben.


Sehr schönen Schmuck kann man beim Shoppen in der Türkei tatsächlich mitnehmen. Die Vielfalt davon sollte neben den Plagiattaschen von Louis Vuitton, Chanel und co nicht unterschätzt werden.

Die zwei Armbänder habe ich umgerechnet für 10€ gekauft. Ehrlich gesagt finde ich das wirklich teuer. Allerdings war die alte Dame auf dem Bazar einfach zu süß und die Armbänder haben zu sehr geglitzert, so dass ich mich sofort in sie verliebt habe.
Die Doppelkette habe ich aus einem Laden und habe ca. 2,80€ bezahlt.


Besonders günstig ergattern kann man in der Türkei Nagellack. Pro Stück habe ich um die 60 Cent bezahlt. Ich habe allerdings weniger mitgebracht als erwartet, da ich auf der Suche nach mattem Nagellack war, doch habe ihn blöderweise nicht mehr gefunden. Ich würde empfehlen Nagellack in Läden zu kaufen, da ist man auf der sicheren Seite. Beliebt in der Türkei sind die Marken "flormar", "Golden Rose" und "Gabrini".


Unbedingt aus der Türkei mitbringen: Rosenwasser!!! Rosenwasser benutzt man wie einen Toner: auf ein Wattepad geben und über das gewaschene Gesicht gehen. Viele Youtuber haben das Rosenwasser von Rosense empfohlen, welches man bei Amazon kaufen kann. Dort kostet es allerdings happige 17€.
Ich habe das Rosense Rosenwasser nicht gefunden, denn in allen Läden gab es nur das von Sansiro, für das ich um die 2,50€ bezahlt habe. Ich liebe es einfach! Es duftet wunderbar nach Rosen und reinigt das Gesicht sehr sanft.
Komsetikprodukte würde ich mir übrigens dort nur in Läden kaufen und nicht auf dem Bazar, da man nie sicher sein kann, was dort beigemischt wurde!


Wie schon im vorherigen Post erwähnt, ist die Türkei für Plagiatshopping bekannt. Jeder hat da seine eigene Meinung zu, was vollkommen in Ordnung ist. Diejenigen, die ein Problem damit haben sollten bei diesem Abschnitt beide Augen feste zudrücken.
Für die linke Tasche habe ich 20€ bezahlt und für die rechte 18€. Auf dem Bazar wird öfters für Michael Kors Taschen locker 30€ verlangt, selbst wenn es eine wirklich schlechte Kopie ist. Immer schön auf die Qualität der Tasche achten. Gefälscht hin oder her, das Wichtigste ist, dass man sie schön findet und sie ihren Preis wert ist, also die Qualität stimmt.
Natürlich findet man beim Shoppen in der Türkei nicht nur Michael Kors Taschen, vertreten sind alle möglichen Luxusmarken: Von Louis Vuitton, Chanel bis zur geliebten Celine Tasche.

Auch habe ich 2 Pullis von "Hollister" (Plagiat) gekauft. Beide für etwa jeweils 9€. Ihr müsst wirklich auf die Qualität achten, in Euro umrechnen und euch fragen, ob es euch das Geld wert ist. Am besten auch nicht bei dem erst besten Stand oder dem Laden, wo euer Reiseführer euch absetzt sofort etwas kaufen. Denn meist findet man die Sachen um einiges günstiger!

Ein anderes Mitbringsel, was ich leider nicht ablichten konnte, weil Mama es schon irgendwo versteckt hat, sind diese "Turkish Delight" Süßigkeiten und verschiedene Tee Sorten. Auch Gewürze sind toll!
Unbedingt die Sachen auf einem Bazar oder im Einheimischen Laden kaufen.
Ein Vergleich: für eine Packung Turkisch Delight mit 4 verschiedenen Sorten und eine große Packung Tee mit 6 verschiedenen Sorten habe ich jeweils 12 Lira bezahlt, also ca 4,40€. Am Flughafen habe ich genau die selben Pakete für 18€ gesehen!

Ich hoffe, ich konnte euch einen Einblick und einige Tipps ins Shopping der Türkei und für den nächsten Türkeiurlaub bieten :)
Blogger Template Created by pipdig
counter